Häufig gestellte Fragen 

Wie hoch sind die Lieferkosten?

Die Lieferkosten für eine reine Speisenlieferung betragen jeweils 22,- € netto für Lieferung und Abholung.

Bei Lieferungen, die Geschirr, Getränke oder anderes Equipment beinhalten, stellen wir einen Logistiker zu 29,60€ netto pro angefangener Stunde in Rechnung. Die Abrechnung erfolgt nach tatsächlich geleisteten Arbeitsstunden. Bei umfangreichen Bestellungen werden auch 2 Logistiker eingesetzt.

Für Fahrten ab 20 Uhr und an Sonn- und Feiertagen stellen wir zusätzlich eine Pauschale in Höhe von 50,- € netto in Rechnung.

Wohin liefern wir?

Unser Liefergebiet umfasst das gesamte Rhein-Main-Gebiet, aber auch darüber hinaus. Sprechen Sie uns hierzu einfach an.

Wie hoch ist der Mindestbestellwert?

Wir haben keinen Mindestbestellwert, aber eine Mindestbestellmenge. Alle Speisen müssen mindestens 10 x bestellt werden, danach geht es in 5er Schritten weiter, also 10, 15, 20, 25 usw.

Wie kurzfristig kann ich bestellen?

Wir versuchen für unsere Kunden so flexibel wie möglich zu sein und so auch kurzfristige Anfragen bearbeiten zu können.

Grundsätzlich benötigen wir die finalen Bestellungen mit Speisenauswahl und der Personenanzahl immer bis zum Dienstag in der Woche vor Ihrer Veranstaltung. Je nach Lieferumfang und zusätzlichem Equipment, Getränken oder Personal können wir auch Bestellungen für übermorgen annehmen. Sprechen Sie uns einfach an.

Gibt es auch vegetarische oder vegane Gerichte?

Klar. Bewusste Ernährung und den damit verbundenen Wandel wollen wir so gut es geht voranbringen und unterstützen.

Sprechen Sie uns gerne an, wir arbeiten stets an neuwertigen Rezepten und nehmen auch immer wieder unterschiedliche Produkte mit in unser Sortiment auf.

Kann ich meinen Lieblingswein oder andere Getränke auch selbst organisieren?

Gerne kümmern wir uns darum, dass Sie einen bestimmten Wein bekommen, manchmal ist das aber nicht immer problemlos umsetzbar.
Deshalb haben wir nichts dagegen, wenn Sie die Getränke selbst organisieren.

Kann ich ein Probe-Essen vereinbaren?

Wir haben eine Mindestbestellmenge von 10 Portionen pro Auswahl. Gerne können wir Ihnen einen Teil der gewünschten Speisen für ein Probe-Essen anliefern, so dass Sie mit der Familie oder Freunden probieren, was Ihnen schmeckt. Für das Probeessen erhalten Sie eine separate Rechnung.

Welche zusätzlichen Dienstleistungen kann ich bei Ihnen buchen?

Wir können Ihnen fast alles für Ihre Veranstaltung besorgen, von Blumendekorationen über Barkeeper, Beleuchtung oder Mobiliar.

Werden weitere Zusatzkosten erhoben?

Sofern über das Catering hinaus, weitere Planungsschritte (Austausch mit Drittlieferanten, Termine mit Locations oder anderen Dienstleistern) anfallen sollten, wird abhängig vom tatsächlichen Aufwand eine Servicefee erhoben.

Für Kosten zwecks Anlieferung bestimmten Equipments oder Ähnlichem werden die Kosten an Sie weitergegeben.

Wie viele Teile Fingerfood pro Person sind angemessen?

Ist das Fingerfood zum Empfang gedacht, rechnen wir mit 3- 4 Teilen pro Person.
Wenn es als Imbiss/Snack gedacht ist, rechnen wir mit 5- 8 Teilen pro Person.
Um satt zu werden, müsste man mit 10-12 Teilen pro Person rechnen.